Meine Bucketlist

Auch auf dieser Seite gibt es eine kleine Tradition, die gepflegt werden möchte, denn Dinge, die man der Welt erzählt gewinnen an Verbindlichkeit.

Jeder kennt sie, die Dinge, die man immer mal gerne machen wollte, es jedoch aus diversen Gründen nie getan hat. Um mir selbst über einen Teil meiner Ziele klar zu werden und auch etwas Druck auf mich selbst aufbauen zu können, habe ich mich dazu entschieden, zumindest einen Teil meiner Ziele in einer öffentlich zugänglichen Form zu formulieren.

 

Die Liste wird unregelmäßig aktualisiert, um Dinge, die bereits gemacht wurden, entsprechend zu markieren. So habe ich die Chance, auch im Nachhinein noch zu sehen, welche Dinge ich mir ursprünglich als Ziel gesetzt und was ich bereits gepackt habe.

Private Ziele

  • Ich will eine eigene App für mein Handy schreiben, die ich in den Appstore bringen kann.
  • Ich will mich beruflich verbessern und nicht auf der Stelle treten.
  • Ich will über das Internet etwas verkaufen und damit genug Geld verdienen, um einen Wochenendtrip zu finanzieren.
  • Ich will Spanisch lernen, um mich im Urlaub und in anderen Situationen ohne Hilfe verständigen zu können.
  • Ich will ein eigenes Open Source Projekt starten und über einen längeren Zeitraum am Leben erhalten.
  • Ich will folgende Programmiersprachen lernen (Ruby, C#, Java).

Sportliche Ziele

  • Ich würde gerne einen vollständigen Ironman erfolgreich laufen.
  • Ich will ein 24 Stunden Rennen meistern.
  • Ich will in einer Saison mehr als 5 Tore schießen.
  • Ich will ein Radrennen über mehr als 200 km fahren.
  • Ich will Wellenreiten lernen.
  • Ich will das Dirty Double beim Rat Race Dirty Weekend machen.
  • Ich will eine sportliche Großveranstaltung auf fast jedem Kontinent erleben. (Europa, Asien, Afrika, Südamerika, Nordamerika, Australien)
  • Ich will einen Hindernislauf in mindestens 10 unterschiedlichen Ländern erfolgreich laufen. (Bisher gemacht in: Holland, Österreich, England)